Berliner Meisterköche 2020

Zusammenhalt statt Wettbewerb

Seit 1997 zeichnet Berlin Partner jedes Jahr die besten Köche der Hauptstadt aus. Mit der Ehrung der Berliner Meisterköche profiliert Berlin Partner die gehobene Restaurantkultur und die Vielfalt der kulinarischen Szene der Hauptstadt als wichtigen Wirtschafts- und Standortfaktor. Mehr als 130 Köche, Gastronomen und auch Kiezmeister wurden seither in den verschiedenen Kategorien der Berliner Meisterköche ausgezeichnet. In diesem Jahr sind die Auszeichnungen allerdings nicht denkbar.

Dr. Stefan Franzke, Geschäftsführer Berlin Partner: „Das Jahr 2020 hat jeden und jede von uns, die Gastronomie aber in ganz besonderer Weise, vor unvorstellbare Herausforderungen gestellt. Viele Betriebe leiden immer noch unter den Maßnahmen, die die Bundes- und Landesregierungen ergriffen haben, um die Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verzögern. Angesichts dieser außergewöhnlichen Situation haben wir uns dazu entschlossen, nicht wie gewöhnlich auszuzeichnen, sondern haben uns in diesem Jahr etwas Besonderes ausgedacht, um dennoch viele besondere Gastronomen zu würdigen. Ich glaube übrigens, dass es kein Zufall ist, dass ausgerechnet in Berlin viele Gastronomen mit Besonnenheit, Engagement, und Einfallsreichtum reagiert haben. Mich hat schwer beeindruckt, dass gerade aus der schwer betroffenen Gastronomieszene so viele Hilfsangebote für die Berlinerinnen und Berliner gekommen sind. Ich bin stolz auf dieses Berlin, ich bin dankbar für dieses Berlin.“

Auch das traditionelle Gala-Diner der Berliner Meisterköche wird mit Rücksicht auf die aktuellen Bestimmungen für Großveranstaltungen dieses Jahr nicht stattfinden können. Stattdessen wird Berlin Partner in diesem besonderen Jahr fünf kulinarische Touren, die „Walks of Taste“, zu ehemaligen Preisträgern der Berliner Meisterköche anbieten: eine Fine Dining-Tour, eine Sterne-Tour, eine Nachhaltig & Regional-Tour, eine Szene-Tour und eine Traditionell & Modern-Tour. Zusätzlich gibt es eine Newcomer 2020-Tour, mit der Restaurants besucht werden, die erst kürzlich eröffnet haben. Die besten Neueröffnungen der Stadt hat die unabhängige Jury der Berliner Meisterköche ausgewählt.

 

 

Preisträger der Berliner Meisterköche

 

 

Sterneküche zu Hause selbst gemacht

Fine-Dining nach Hause holen und selbst zubereiten – die Preisträger der Berliner Meisterköche machen es möglich.

Sie stellen ihre eigenen Rezepte zum Nachkochen zur Verfügung.

So kann sich jeder sein eigenes Meisterköche-Gericht zu Hause schmecken lassen.

Es heißt also Wunschrezept aussuchen, einkaufen und in der eigenen Küche loslegen.

Fotos von den Gerichten können gerne unter #berlinisst geteilt werden.

Download der PDF-Datei Gesammelte Rezepte von Preisträgerinnen und Preisträgern der Berliner Meisterköche
Download der PDF-Datei

Jury Berliner Meisterköche 2019

Gruppenbild der Jury Berliner Meisterköche © Berlin Partner | photothek
Foto mit Klickvergrößerung

 

Vorsitzender:


  • Eva-Maria Hilker
    EssPress (stellvertretende Juryvorsitzende)
  • Stefanie Hofeditz
    Freie Redakteurin | Journalistin B.Z. | BILD | Ich&Berlin
  • Bernd Matthies
    Der Tagesspiegel (stellvertretender Juryvorsitzender)
  • Jan-Peter Wulf
    Fachjournalist und Gründer nomyblog

 

Letzte Aktualisierung: August 2019

Chronik Berliner Meisterköche 1997-2020

Download der PDF-Datei "Chronik der Berliner Meisterköche"
Download der PDF-Datei